Menu
A+ A A-

Weihnachtsfeier mit zahlreichen Auszeichnungen - Jugend sorgt für tolle Reputation

Pfeffenhausen. Kürzlich stand beim Billardclub 73 Pfeffenhausen die Weihnachtsfeier auf dem Programm. Im Fokus standen die erfolgreichen Billardspielerinnen und -spieler des vergangenen Kalenderjahres.

Bei der über das ganze Jahr in zahlreichen Vorteln ausgetragenen Jugendvereinsmeisterschaft setzte sich Stefan Butz mit deutlichem Abstand vor Sebastian Habrecht und Elena Kellerer durch. Auf den Plätzen folgten Paula Bachmaier, Kilian Hainz, Tobias Ehlke und Tobias Rank. Auch die nationalen und internationalen Titel wurden entsprechend gewürdigt: Doris Kellerer räumte auf ihrer letzten Deutschen Jugendmeisterschaft alle vier möglichen Goldmedaillen ab und schrieb damit Billardgeschichte auf deutscher Ebene. Als erste Vertreterin des BC73 auf einer Jugendeuropameisterschaft gewann sie anschließend mit dem deutschen Team die Goldmedaille. Paula Bachmaier gewann auf der DJM eine Silber- und zwei Bronzemedaillen, auch Elena Kellerer repräsentierte den Pfeffenhausener BC 73 mit zwei Bronzemedaillen auf nationaler Ebene vorzüglich. Bei den Erwachsenen gewann Bianca Winzinger auf der Bayerischen Meisterschaft zwei Bronzemedaillen, Alexandra Orak wurde einmal Bayerische Meisterin und holte zusätzlich zwei Bronzemedaillen nach Pfeffenhausen. Auf der Deutschen Meisterschaft belohnte sich Alexandra Orak dann mit einer Bronzemedaille im 9-Ball. Vorstand Stefan Wimmer dankte außerdem noch den zahlreichen Sponsoren für ihre Unterstützung, welche diverse Turnierteilnahmen, Trainerweiterbildungen und Jugendausflüge durch ihre Förderung überhaupt erst möglich machen. Weiters wurden Mitglieder, die dem BC 73 bereits seit zahlreichen Jahren die Treue halten, geehrt. Hervorzuheben ist hier Günther Heinrich, der bereits 40 Jahre Vereinsmitglied ist. Zum Ende des offiziellen Teils wurde es dann besinnlich. Eine Weihnachtsgeschichte wurde vorgetragen und der Nikolaus besuchte mit seinen Engeln den BC 73 Pfeffenhausen und ließ für die jüngsten und junggebliebenen Mitglieder einige Geschenke da. Ein von der Konditorei Gräf gestifteter Schokonikolaus wurde versteigert, der Erlös wandert als Startkapital in den Pott für das alljährliche Benefizturnier, welches der BC 73 zusammen mit den Fußballern der SpVgg Landshut veranstaltet. Das Turnier findet am Freitag, den 09. Januar ab 18 Uhr statt, Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Dank des Vereins geht an dieser Stelle auch an Vereinswirt Christian Gärth, der die Billardsportler immer sehr gut bewirtet und die zahlreichen Aktivitäten des Vereins stets mit vollem Einsatz unterstützt.

Die Vorstandschaft wünscht allen Mitgliedern, Gönnern, Unterstützern, Sponsoren und Freunden des Vereins frohe Weihnachten.

 

 

Der Billard-Club 73 Pfeffenhausen ist
Mitglied in diesen Verbänden:

DBU Logo
DBU Logo
DBU Logo