Logo

Marktmeister 8-Ball               Gerhard Butz
Vereinsmeister 8-Ball            Stefan Wimmer
Vereinsmeister 9-Ball            Stefan Stieglmeier
Vereinsdoppelmeister            Hendrik Hahn und Michael Erber
Jugendmarktmeister             Stefan Butz
Jugendmarktmeisterin           Doris Kellerer
Jugendvereinsmeister           Stefan Butz
Jugendvereinsmeisterin        Doris Kellerer

Der BC 73 spielte in der Saison 2011/2012 mit 8 Herrenmannschaften, einer Damenmannschaft und zwei Jugendmannschaften

Die sechste Mannschaft wurde Meister der Kreisliga B und schaffte den Aufstieg in die Kreisliga A.

Die 1. Mannschaft 8-Ball belegte in der Kreisliga A den 1. Platz und schaffte somit die Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaft Mannschaft 8-Ball Pokal.

Für den St. Martin Kindergarten wurde ein kleiner Billardtisch organisiert.

14. Jugendturnier mit 19 Teilnehmern durchgeführt und Stefan Butz wurde Zweiter.

Die 1. Mannschaft belegte bei der Bayerischen Meisterschaft Mannschaft 8-Ball Pokal  den 4. Platz und verfehlte knapp die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

Auf der Deutschen Jugendmeisterschaft der weiblichen A-Jugend holte Anna Kellerer im 10-Ball Bronze, wurde im 14/1 endlos und 8-Ball Fünfte und kam im 9-Ball auf Rang 13.

Auf der Deutschen Jugendmeisterschaft der weiblichen B-Jugend wurde Doris Kellerer Vizemeisterin im 8-Ball, holte im 10-Ball Bronze, wurde im 14/1 endlos Fünfte und kam im 9-Ball auf Platz 13.

Doppelturnier mit der 1. Mannschaft der SpVgg Landshut durchgeführt. Die freiwillige Startgebühr wurde an die Selbsthilfe Gruppe Landshut e.V. für Leukämiekranke gespendet.

Freundschaftsspiel mit der Jugend des BC Saustall Fieberbrunn/Tirol durchgeführt.

Gerhard Butz und René Riemann organisierten ein Zeltlager mit insgesamt 9 Teilnehmern beim Spitzwegwinkel Straubing.    

Der BC 73 Pfeffenhausen nahm am Ferienprogramm der Marktgemeinde teil. Unter Anleitung des Jugendtrainers konnten 7 Teilnehmer in die Kunst des Billardsports eingewiesen werden.

Es wurde das 2. Legendentreffen mit allen ehemaligen Mitgliedern veranstaltet.

Es wurde ein Freundschaftsspiel beim BC Saustall Fieberbrunn/Tirol abgehalten.

Bei der weiblichen A-Jugend wurde Doris Kellerer im 14/1 endlos Bayerische Meisterin, im 8-Ball Vizemeisterin und holte im 9-Ball und 10-Ball Bronze.

Bei der weiblichen B-Jugend wurde Elena Kellerer im 10-Ball Bayerische Meisterin, im 8-Ball Vizemeisterin und holte im 9-Ball Bronze.

Bei der weiblichen B-Jugend wurde Paula Bachmaier im 10-Ball Bayerische Vizemeisterin.

Bei der weiblichen A-Jugend wurde Sabrina Schmalhofer auf der Bayerischen Meisterschaft in allen Disziplinen Dritte.

Bei der männlichen C-Jugend wurde Stefan Butz Bayerischer Meister im 10-Ball und holte im 14/1 endlos und 8-Ball Bronze.

Bei der männlichen A-Jugend wurde Thomas Steimle Bayerischer Vizemeister im 10-Ball.

Stefan Wimmer erreichte den zweiten Platz bei den 11. Pfeffenhausener 9-Ball-Open.

Design © Webdesign | EDV-Service | Druck webproduct.de. Alle Rechte vorbehalten.