Menu
A+ A A-

Doppelstoß-Turnier in Dingolfing – starke Turnierleistung gezeigt

 

Pfeffenhausen. Das Doppelteam Paula Bachmaier und Ralph Pfeiffer vom Billardclub 73 Pfeffenhausen traten letztes Wochenende bei einem gut besetzten Turnier in Dingolfing an. Neben guter Atmosphäre und toller Bewirtung kam es zu einigen hitzigen Partien.

Bereits im ersten Spiel kam es zu einem vereinsinternen Duell mit Stefan Wimmer aus der ersten Mannschaft, der hierbei den Kürzeren zog. Ungeschlagen und als einziges Mixed Doppel schafften die beiden es dann in die Endrunde, in der es sonst nur Teams in männlicher Besetzung gab. Auch Stefan Wimmer und sein Partner Raimund Papp kamen ins Viertelfinale, scheiterten dort allerdings gegen die späteren Finalisten. Durch zwei Partien auf Top-Niveau erkämpften sich Paula und Ralph den Einzug ins Finale. Vor allem Paula spielte einige starke Bälle unter Druck, überzeugte durch knackige Safes, sichere Bankstöße und legte damit den Grundstein für die Erfolge über zwei mitfavorisierte Teams. Das Halbfinale wurde sogar noch nach einem 0:3 Rückstand gedreht. Im Finale leisteten sie sich keine weiteren Fehler und brachten den Sieg damit sicher ins Ziel.

Das Bild zeigt Paula Bachmaier und Ralf Pfeiffer vom Billardclub 73 Pfeffenhausen.

(Foto Gerhard Butz)

 

 

Der Billard-Club 73 Pfeffenhausen ist
Mitglied in diesen Verbänden:

DBU Logo
DBU Logo
DBU Logo