Menu
A+ A A-

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen - Ehrungen werden nachgeholt

Pfeffenhausen. Neben dem sportlichen Neustart mit Planungen von Mannschaften, Ligabetrieb und Turnieren muss der Billardclub 73 Pfeffenhausen auch seinen satzungsgemäßen Pflichten nachkommen. Diese mussten aufgrund von Pandemie und der breit gefächerten Mitgliederstruktur ruhen.

Am Freitag, den 23. Juli findet um 18 Uhr die Mitgliederversammlung statt. Die Einladungen dazu werden fristgerecht an die Mitglieder versandt, neben dem Charakter einer Informationsveranstaltung zur weiteren sportlichen Entwicklung und Vorgehensweise stehen auch die Neuwahlen der Vorstandschaft auf dem Programm. Zusätzlich werden die Ehrungen der ausgefallenen Weihnachtsfeier 2020 durchgeführt. Eine Anmeldung ist nötig, um bei Covid-Abständen sowie der Verpflegungsbestellung Planungssicherheit zu haben. Bereits jetzt steht fest, dass der BC 73 im Herbst wieder mit sechs Mannschaften am Spielbetrieb teilnehmen wird. Möglich machen dies einige Rückkehrer, die aus privaten und beruflichen Gründen nicht aktiv am Mannschaftsspielbetrieb teilnehmen konnten. Hinzu kommen die Neuzugänge Thomas Gleiter, Helmut Prexl und David Waltl, mit welchen man auch bei sechs Mannschaften auf starke Ergänzungsspieler in jeder Leistungsklasse zurückgreifen kann.

BC 73 -
Mit Zusammenhalt
zum Erfolg

Der Billardclub 73 Pfeffenhausen ist
Mitglied in diesen Verbänden.

DBU Logo
DBU Logo
DBU Logo