Menu
A+ A A-

BC-Teilnehmer erobern sieben Medaillen - Teilnehmer in allen vier Klassen

Am vergangenen Wochenende fanden in der Billardsportanlage Karo L.A. die Bayerischen Meisterschaften im Poolbillard statt. Der Billardclub 73 Pfeffenhausen stellte vier Teilnehmer: Alexandra Orak (Ladys), Paula Bachmaier (Damen), Christian Wimmer (Senioren) sowie Stefan Wimmer (Herren) kämpften in den vier Poolbillard-Disziplinen um Medaillen. Während Orak, Bachmaier und Stefan Wimmer jeweils in allen vier Disziplinen starteten, nahm Christian Wimmer im 8-Ball und 9-Ball teil.

14/1 endlos

Alexandra Orak startete mit einem 28:20-Erfolg ins Turnier, wurde dann nach einer 28:38-Niederlage gegen Susanne Kammerer (BSV PB München) aber in die Verliererrunde befördert. Mit zwei deutlichen Siegen qualifizierte sie sich via Umweg für das Halbfinale, wo sie auf Topfavoritin Karin Michl (BV Fortuna Straubing) traf. 13:56 endete die Partie aus Pfeffenhausener Sicht, mit einem 30:25 über Susanne Kammerer holte sich Orak aber im Spiel um Platz 3 die Bronzemedaille. Paula Bachmaier hielt sich in der Grundrunde schadlos und zog mit drei Siegen direkt ins Halbfinale ein. Gegen Sigrid Glatz (BSV Pegnitz 07) musste sie eine bittere 50:59-Niederlage verdauen, eroberte jedoch im anschließenden Spiel um Platz 3 mit einem deutlichen 55:27 über Carolin Hagen (BSV PB München) wie Orak die Bronzemedaille. Stefan Wimmer erwischte einen klassischen Fehlstart, im stark besetzten Herrenfeld musste er nach zwei Niederlagen die Segel streichen und wurde 17.

8-Ball

Alexandra Orak erhielt zu Beginn ein Freilos und zog anschließend ohne Niederlage ins Halbfinale ein. Dann jedoch schienen die Kräfte zu schwinden, Ergebnisse von 0:4 im Halbfinale gegen Karin Michl sowie 2:4 im Spiel um Platz 3 gegen Darinka Barth (BSV PB München) bedeuten am Ende den undankbaren 4. Platz. Paula Bachmaier tat es Orak gleich und zog direkt ins Halbfinale ein. Mit einem 4:0 über Carolin Hagen machte sie den Finaleinzug perfekt, wo Topfavoritin Theresa Roidl (AS Städtedreieck Burglengenfeld) wartete. Die Oberpfälzerin lieferte dann auch ab und wies Bachmaier mit 4:1 in die Schranken. Nach Bronze am Vortag holte Bachmaier mit Silber am zweiten Turniertag bereits ihre zweite Medaille. Christian Wimmer schaffte nach einem Freilos und einer Auftaktniederlage über den Umweg der Verliererrunde den Einzug in das Viertelfinale. In der Runde der besten Acht stand Wimmer dann aber gegen Marco Schachner (TV Schweinheim) auf verlorenem Posten und musste sich mit 1:7 geschlagen geben, was in der Endabrechnung dennoch einen ordentlichen 5. Platz bedeutete. Stefan Wimmer zeigte sich gut erholt, musste nach einer Grundrundenniederlage gegen Markus Dreefs (1. BC Kronach) aber ebenfalls in die Verliererrunde. Im Spiel um den Einzug ins Viertelfinale war nach einem bitteren 4:5 gegen Ralph Pfeiffer (BC Neu-Ulm) Endstation, was Platz 9 bedeutete.

9-Ball

Erneut hielt sich Alexandra Orak in der Grundrunde schadlos und zog ohne Niederlage in das Halbfinale ein. Hier wies sie Susanne Kammerer deutlich mit 5:1 in die Schranken und machte damit ihre erste Finalteilnahme auf der diesjährigen Bayerischen Meisterschaft perfekt. Doch gegen Karin Michl war wieder einmal kein Kraut gewachsen, 6:1 für die Straubingerin hieß es am Ende. Trotzdem konnte sich Orak nach "Blech" am Vortag über die Silbermedaille freuen und baute das BC 73-Medaillenkonto weiter aus. Paula Bachmaier musste überraschend den Umweg über die Verliererrunde antreten, qualifizierte sich letztlich aber sicher für die KO-Phase. Mit einem 5:2 über Veronika Daffner (1. PBC Pfaffenberg) und einem 5:1 über Sylvia Buschhüter (BSV Pegnitz 07) zog sie ins Finale ein, wo einmal mehr Theresa Roidl wartete. Doch dieses Mal hatte die Pfeffenhausenerin das Momentum auf ihrer Seite und holte sich mit einem deutlichen 6:2-Sieg die heiß begehrte Goldmedaille. Christian Wimmer startete mit einer Auftaktniederlage in die Senioren-Konkurrenz und erreichte nach einem Freilos und einem 6:3-Sieg über Ralph Barthauer (Pool Factory Roth) die 3. Verliererrunde. Christian Schaber (1. PBC Memmingen) war dann eine Nummer zu stark, besiegte Wimmer mit 6:2, womit der Pfeffenhausener Rang 13 belegte. Stefan Wimmer tat es seinem Bruder gleich, nach einer Auftaktniederlage sowie zwei Siegen musste er in der 3. Verliererrunde gegen Leon Lorenz (BSV Dachau) knapp mit 5:6 die Segel streichen und wurde ebenfalls auf Platz 13 gewertet.

10-Ball

Alexandra Orak zeigte in der Grundrunde wieder eine lupenreine Leistung. Unter anderem besiegte sie Karin Michl mit 4:1, welche sich aber über die Verliererrunde wie Orak für die KO-Phase qualifizieren konnte. Nach einem 4:0 über Sabine Schrank (BSV Dachau) im Viertelfinale traf Orak im Halbfinale erneut auf Michl. Diese hatte sich mittlerweile gefangen und schlug mit einem 4:1 zurück, womit Orak lediglich das Spiel um Platz 3 blieb. Doch die Pfeffenhausenerin ging konzentriert zu Werke und holte sich nach einem 4:1-Erfolg über Monika Preuß (AS Städtedreieck Burglengenfeld) mit Bronze ihre dritte Medaille am vierten Turniertag. Bei den Damen zeigte sich das mittlerweile gewohnte Bild: Bachmaier und Roidl marschierten im Gleichschritt über die Gewinnerrunde in die KO-Phase und trafen im Finale aufeinander. Am Schlusstag der Landesmeisterschaften hatte wieder Roidl das bessere Ende für sich und gewann mit einem 5:3 über Paula Bachmaier die Goldmedaille. Mit Silber zum Abschluss brachte Bachmaier aber das Kunststück fertig, in jeder Disziplin eine Medaille zu ergattern. Orak scheiterte mit Platz 4 im 8-Ball nur knapp daran. Stefan Wimmer musste nach zwei Auftaktsiegen mit einem 3:5 gegen Tobias Hoiß (BSV Pfaffenhofen) die erste Niederlage hinnehmen, im Spiel um den Einzug ins Viertelfinale kam nach einem 2:5 gegen Marcel Kosta (1. PBC Passau) das Aus. Damit belegte Stefan Wimmer zum Abschluss der Landesmeisterschaften den 9. Platz.

Mit sieben Medaillen, davon eine in Gold sowie jeweils drei in Silber und drei in Bronze, holten die Akteure des BC 73 die meisten Medaillen aller teilnehmenden Vereine bei den Bayerischen Meisterschaften.

Turnierpläne: BillardArea