Menu
A+ A A-

Pfeffenhausen. Am vergangenen Wochenende fand für das Jugendteam des Billardclubs 73 Pfeffenhausen der dritte Saisonspieltag in der Jugend-Bezirksliga statt.

In der von BC 73-Sportwart Gerhard Butz im Auftrag des BBV betreuten Liga geht es hauptsächlich darum, die Anfänger langsam an den Ligaspielbetrieb der Erwachsenen heranzuführen. Gespielt wird ein reduziertes, vereinfachtes Programm und ausschließlich die bekannte Disziplin 8-Ball. Der BC 73 stellt zwei Mannschaften, eine Mannschaft besteht aus drei Jugendspielern. Nachdem sich am ersten Spieltag die "Erste" des BC 73 gegen "Zweite" einmal durchsetzte und einmal Remis spielte, gab es am zweiten und dritten Spieltag gegen die Mannschaften des BSV Dachau jeweils zwei Niederlagen. In der Tabelle stehen die beiden Mannschaften des BC 73 auf den Plätzen drei und vier.