Menu
A+ A A-

7:3-Erfolg in Landesliga - Vierte mit Befreiungsschlag

Pfeffenhausen. Am vergangenen Wochenende waren in den Landes- und Bezirksligen vier Mannschaften des Billardclubs 73 Pfeffenhausen im Einsatz. Zweite und Vierte feierten Siege, während Dritte und Fünfte Niederlagen hinnehmen mussten.

In der Landesliga Niederbayern hatte die BC-Reserve zum Landkreis-Derby die zweite Mannschaft des BSV Ergolding zu Gast. Gegen ein stark besetztes Ergoldinger Team erwischten die Gastgeber den besseren Start, gingen mit 3:1 in Führung und legten in den Doppeln zum 4:2 nach. Im Schlussdrittel blieben Paula Bachmaier, Hendrik Hahn, Stefan Butz und Kapitän René Riemann konsequent und holten drei Siege zum 7:3-Endstand. In der Tabelle klettert das Team mit nun acht Punkten auf Tabellenplatz 2, während der Meister mit Olimpia München (16 Punkte) zwei Spieltage vor Schluss bereits feststeht.

In der Bezirksliga Niederbayern Mitte gastierte die dritte BC 73-Auswahl beim Tabellenführer SC Dingolfing 2. Nach drei Siegen in Folge erwischten die Pfeffenhausener einen rabenschwarzen Samstag und kamen nach Drittelergebnissen von 0:4, 0:2 und 1:3 mit 1:9 unter die Räder. Nach zehn von 14 Spieltagen steht die Mannschaft mit 13 Punkten auf Tabellenplatz 3. In der Bezirksliga Niederbayern West begrüßte die vierte Mannschaft im direkten Duell gegen den Abstieg PBT Münchsmünster. Die Pfeffenhausener konnten nach längerer Durststrecke ihr Potential nun wieder abrufen und wiesen die Gäste mit Drittelergebnissen von 4:0, 1:1 und 4:0 deutlich mit 9:1 in die Schranken. In der gleichen Liga gastierte die "Fünfte" beim Tabellenführer 1. PBC Pfaffenberg. Der zu erwartende Klassenunterschied war zwar nicht zu sehen, trotzdem gab es für die Pfeffenhausener Mannschaft mit 1:3, 0:2 und 2:2 am Ende nichts zu holen. Die vierte Mannschaft steht mit nun sieben Punkten auf Tabellenplatz 4 und hat zwei Punkte Vorsprung auf den Abstiegsrang 5. Die fünfte Mannschaft steht nach wie vor auf Tabellenplatz 6 und steht bereits als Absteiger in die Kreisliga fest.