Logo

Pfeffenhausen. Tobias Ehlke vom Billardclub 73 Pfeffenhausen hat die vom PBC Erding ausgerichteten Stardust Open 2018 gewonnen. In der Vorrunde schaffte der junge Pfeffenhausener mit drei Siegen bei einer Niederlage den Einzug in die Hauptrunde des 9-Ball-Turniers. Hier konnte sich Ehlke nochmals steigern und entschied alle vier Begegnungen für sich, womit er sich uneinholbar für die Konkurrenz auf Platz 1 festsetzte und die Siegesprämie abholen durfte. Julia Altmann auf Platz 4 sowie Laura Gebendorfer auf Platz 8 komplettierten ein gelungenes Ergebnis für den BC 73.

Design © Webdesign | EDV-Service | Druck webproduct.de. Alle Rechte vorbehalten.