Menu
A+ A A-

Hart erkämpfter Bayernliga-Auswärtssieg - Dritte überrollt Straubing

Pfeffenhausen. Am vergangenen Wochenende standen für die erste Mannschaft des Billardclubs 73 Pfeffenhausen in der Bayernliga Auswärtsspiele gegen PB Deggendorf und den 1. BSV Schwebheim auf dem Programm. Die dritte Mannschaft gastierte in der Bezirksliga bei der Zweiten des BC Spitzweg Straubing.

In der Bayernliga-Partie gegen Deggendorf am Samstag gab es im ersten Abschnitt ein 2:2-Unentschieden, wobei hier auch eine 3:1-Führung nicht unverdient gewesen wäre. Dies sollte sich als verhängnisvoll erweisen, denn beide Doppel des Mittelabschnitts gingen an die Gastgeber, welche somit komfortabel 4:2 führten. Mit viel Routine brachte das Team aus Deggendorf den Vorsprung dann ins Ziel und fügte der Ersten des BC 73 mit 7:3 die erste Saisonniederlage zu.

Am Sonntag reiste die Pfeffenhausener Mannschaft ins 250km entfernte Schwebheim, wobei die Anreise aufgrund einer voll gesperrten Autobahn über sechs Stunden in Anspruch nahm und die Partie somit erst deutlich verspätet beginnen konnte. Die vier Einzelpartien der ersten Runde endeten erneut 2:2, auch in den Doppeln konnte sich kein Team einen Vorteil verschaffen, was in einem 3:3-Zwischenstand vor dem Schlussdrittel mündete.

Hier schafften es die Pfeffenhausener, sich nochmals entscheidend zu steigern. Stefan Wimmer, Gerhard Butz und Clemens Schober konnten ihre Partien siegreich beenden und sicherten dem BC 73 damit einen wichtigen, hart erkämpften 6:4-Auswärtssieg beim 1. BSV Schwebheim. Die "Erste" bleibt mit sechs Punkten Spitzenreiter PB Deggendorf auf den Fersen, welcher in vier Spielen bereits 7 Zähler gesammelt hat.

Eine Glanzleistung zeigte die dritte BC 73-Mannschaft in der Auswärtspartie gegen die "Zweite" des BC Spitzweg Straubing. Alexandra Orak, Peter Birnkammer, Gerhard Stefani und Josef Meier überrollten die Donaustädter förmlich und ließen ihnen beim 9:1-Erfolg nur einen Ehrenpunkt. Damit bleibt die "Dritte" in der Bezirksliga Niederbayern-West mit fünf Punkten in Schlagdistanz zum Spitzenreiter BF Mühlhausen (sechs Punkte).

Alle Ergebnisse gibts hier: BillardArea