Menu
A+ A A-

Volles Teilnehmerfeld – Favoriten geschlagen

Pfeffenhausen. Kürzlich richtete der Billardclub 73 Pfeffenhausen die 15. Pfeffenhausener 9-Ball Open aus. Mit 32 Spielern war das Teilnehmerfeld wieder einmal voll besetzt. Ein Preisgeld von über 600 Euro wurde ausgespielt.

Erklärte Favoriten auf den Turniersieg waren die beiden Bundesligaprofis Bernd Jahnke und Tobias Hoiß, doch keiner der beim BV Fortuna Straubing unter Vertrag stehenden Topspieler erreichte das Finale. Jahnke musste bereits in der Hauptrunde nach überraschenden Niederlagen gegen die beiden Pfeffenhausener Helmut Sämann und Hendrik Hahn die Heimreise antreten. Hoiß erging es besser, er war zusammen mit den Lokalmatadoren Sascha Zinowsky und Helmut Sämann sowie dem für den BSV Ergolding in der Verbandsliga aktiven Sebastian Führitz Halbfinalist.

Im ersten Halbfinale hatte Helmut Sämann wenig Chancen gegen Sebastian Führitz, der Ergoldinger sicherte sich souverän mit 6:1 die Finalteilnahme. Enger ging es im zweiten Halbfinale zu, doch schlussendlich hatte Sascha Zinowsky gegen Tobias Hoiß den längeren Atem und rang den Straubinger mit 6:4 nieder. Im Finale hielt Sebastian Führitz die Zügel in der Hand, nach einer 3:1-Führung kam Zinowsky zwar nochmals heran, letztendlich brachte der Ergoldinger aber dank einer taktisch wie spielerisch einwandfreien Leistung den 6:3-Sieg abgeklärt über die Ziellinie.

Das "kleine Finale" entschied Tobias Hoiß für sich und wurde Dritter, Helmut Sämann erreichte Platz vier. Das Preisgeld für die beste Dame sicherte sich Alexandra Orak, sie wurde 14. Insgesamt bot das Turnier Billardsport vom Feinsten mit allen denkbaren Facetten: Bei manchen Partien kochten die Emotionen hoch, in anderen Partien mussten Mitfavoriten um den Turniersieg früher als erwartet die Segel streichen.

Die mittlerweile zur festen Größe im Billardkalender avancierte Pfeffenhausener 9-Ball Open erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit und somit darf man auf die kommenden Turniere und auch Ligaspieltage beim BC 73 gespannt sein. Die erste Mannschaft des BC 73 startet am 30.01. um 18 Uhr mit einem Heimspiel gegen Fortuna Straubing 3 in die Rückrunde der Bayernliga-Saison 2015/16.

Der Billardclub 73 Pfeffenhausen ist Mitglied in diesen Verbänden.

DBU Logo
DBU Logo
DBU Logo