Menu
A+ A A-

Zweite empfängt Kelheim - Vierte muss auswärts ran

Pfeffenhausen. Am morgigen Samstag empfängt die erste Auswahl des Billardclubs 73 Pfeffenhausen im "Bayernliga-Battle" die Mannschaft des unterfränkischen Traditionsclubs BSV Untermain Miltenberg.

Die viertplatzierten Pfeffenhausener wollen auf heimischen Tuch den sechstplatzierten Miltenbergern zwei Punkte im Kampf um den Aufstieg abluchsen. Anstoß ist um 17:30 Uhr.

Als "Warm-Up" empfängt davor ab 13 Uhr bereits die Zweite die erste Mannschaft des BC Kelheim. Die Kelheimer sind in der Landesliga Mitte-Nord Tabellen-2., die Pfeffenhausener stehen auf Tabellenplatz vier. Damit geht Kelheim als leichter Favorit in diese Begegnung.

In der Bezirksliga Niederbayern-West spielt die vierte Auswahl des BC 73 auswärts. Für das Team von Kapitän Willi Gärth gilt es in Wildenberg eine schwierige Aufgabe zu lösen: Tabellenführer BC Wildenberg empfängt den Tabellenzweiten, die Vierte des BC 73. Bei einem Sieg könnten die Pfeffenhausener die Tabellenführung in der Bezirksliga Niederbayern-West übernehmen.

Der Billardclub 73 Pfeffenhausen ist Mitglied in diesen Verbänden.

DBU Logo
DBU Logo
DBU Logo