Menu
A+ A A-

Erfolg gegen 1. PBC Pfaffenberg - Tabellenführung für Siebte

Pfeffenhausen. Die siebte Mannschaft des Billardclubs 73 Pfeffenhausen hat am vergangenen Wochenende im Spitzenspiel gegen den 1. PBC Pfaffenberg 5 einen 6:4-Heimerfolg eingefahren und führt damit die Tabelle der Kreisklasse B Niederbayern-West an.

In der ersten Runde konnten Christian Kasper, Karl-Heinz Heilmeier, Sven Kiebert und Thomas Spornraft allesamt ihre Partien für sich entscheiden und erarbeiteten sich damit einen komfortablen 4:0-Vorsprung. In den Doppeln des zweiten Drittels schlug die Auswahl aus Pfaffenberg dann aber zurück, gewann beide Spiele und verkürzte auf 2:4 aus Pfaffenberger Sicht.

Im Schlussdrittel ließ sich die siebte Mannschaft des BC 73 dann aber die Butter nicht mehr vom Brot nehmen, Christian Kasper siegte im 14/1 endlos souverän mit 40:18 und Karl-Heinz Heilmeier zeigte im 8-Ball seinem Gegner Fabian Ingwersen mit 3:0 klar seine Grenzen auf. Am Schluss stand es damit knapp aber verdient 6:4 für Pfeffenhausen und die nächsten beiden Punkte wanderten auf das Konto der Siebten.

Diese führt nun souverän die Tabelle der Kreisklasse B an, obwohl sie bis zum dritten Spieltag ein Spiel weniger als die direkten Verfolger absolviert hat. Die beiden Pfeffenhausener Kreisliga-Teams mussten ihre Spiele aus organisatorischen Gründen verlegen.

Der Billardclub 73 Pfeffenhausen ist Mitglied in diesen Verbänden.

DBU Logo
DBU Logo
DBU Logo