Logo

Pfeffenhausen. Kürzlich trafen sich die Pfeffenhausener Billardspieler vom Billardclub 73 wieder mit ihren befreundeten Sportskollegen aus Fieberbrunn in Tirol. Es ging zum freundschaftlichen Vergleichskampf in die Spielstätte des dort ansässigen BC Saustall Fieberbrunn.

Im extra auf das Freundschaftsspiel zugeschnittenen 8-Ball-Modus mit zusätzlicher Punkteaufteilung wurde ein Teil der Bewirtungskosten ausgespielt. Nachdem die Pfeffenhausener zu Anfang des Matches deutlich in Führung gehen konnten, holten die Tiroler nach und nach auf und machten Druck. Doch mit der nötigen Abgeklärtheit brachten die Pfeffenhausener den erspielten Vorsprung ins Ziel und durften sich somit über einen knappen, aber verdienten Auswärtssieg freuen. Der Dank geht an die Fieberbrunner, die das Freundschaftsspiel wieder einmal perfekt organisiert haben. Als Andenken bekamen die Billardspieler vom BC Saustall ein gerahmtes Foto eines vergangenen Vergleichskampfes. Ein Termin für einen Gegenbesuch beim Billardclub 73 Pfeffenhausen wurde bereits ins Auge gefasst.

Den Bericht vom BC Saustall inklusive einiger "brisanter" Fotos gibt es hier: http://www.bc-saustall.at/pages/verein.php?kanews_detail=2140

Design © Webdesign | EDV-Service | Druck webproduct.de. Alle Rechte vorbehalten.