Menu
A+ A A-

Vereinsinternes Derby endet unentschieden - Dritte und Sechste unterliegen

Pfeffenhausen. Durchwachsen hat die neue Saison für Billardclub 73 Pfeffenhausen am vergangenen Wochenende begonnen. Die erste Mannschaft erkämpfte in der Oberliga Bayern auswärts in Schwebheim gegen den 1. PBC Sonthofen durch ein 4:4-Unentschieden einen Punkt, gegen die Heimmannschaft vom 1. BSV Schwebheim war allerdings nichts zu holen und die Pfeffenhausener unterlagen mit 2:6.

Die Zweite besiegte zu Hause in der Landesliga Mitte die erste Garde der BF Mühlhausen mit 5:3, gegen das Team vom 1. PBC Alibi Straubing taten sich René Riemann und sein Team aber sehr schwer und unterlagen letztendlich verdient mit 2:6. Die Dritte Mannschaft reiste in der Bezirksliga Niederbayern-West zum Auswärtsspiel nach Teublitz. Leider war hier das Glück nicht auf Seite der Pfeffenhausener Akteure und sie verloren beide Partien knapp mit 3:5. In der Kreisliga Landshut kam es zum vereinsinternen Derby zwischen der vierten und der fünften Mannschaft. Hier gelang der Fünften eine kleine Sensation, holte sie doch gegen die nominell stärkere Vierte mit zwei 4:4-Unentschieden zwei Punkte. Die Sechste begann die Saison, ebenfalls in der Kreisliga Landshut, mit einem Auswärtsspiel beim BSV Ettenkofen 2. Die "Jungen Wilden", bestehend aus Anna Kellerer, Paula Bachmaier, Elena Kellerer, Sebastian Habrecht und Tobias Ehlke, machten den Spielern aus Ettenkofen zwar immer wieder das Leben schwer, konnten aber leider den erhofften Punktgewinn nicht unter Dach und Fach bringen. So standen am Ende dieser Begegnung eine 3:5- und eine 2:6-Auswärtsniederlage auf dem Spielberichtsbogen. Doch beispielweise Elena Kellerer ließ aufhorchen: Sie besiegte den erfahrenen Ettenkofener Niklas Irrgang im 9-Ball klar mit 6:0 und verschaffte sich so gehörigen Respekt. Der nächste Spieltag der Kreisliga Landshut findet am 05.10. statt, am 12.10. folgen Ober-, Landes- und Bezirksliga mit ihrem zweiten Spieltag.

BC 73 -
Mit Zusammenhalt
zum Erfolg

Der Billardclub 73 Pfeffenhausen ist
Mitglied in diesen Verbänden.

DBU Logo
DBU Logo
DBU Logo